360-Grad-Modell

Das 360-Grad-Modell stellt Deine wichtigsten Lebensbereiche dar. Wenn Du die einzelnen Lebensbereiche betrachtest, wirst Du sehr schnell feststellen, dass Du einigen mehr Aufmerksamkeit und Ressourcen schenkst als anderen. Ebenso schnell wirst Du ein Gefühl dafür bekommen, in welchen Bereichen Handlungsbedarf besteht.

Körper und Gesundheit:
Die Energie und Fitness eines gesunden Körpers. Dein Körper ist deine ultimative Maschine, dein ultimatives Werkzeug!
(Kraft)

Geist und Entwicklung
Psychische und emotionale Stabilität, Lernen und persönliche Entwicklung
(Wachstum)

Menschen und Beziehungen
Partnerschaft, Kinder, Familie, Freunde, Businesspartner und Kollegen
(Gemeinschaft)

Business und Karriere
Erfolg und Erfüllung im Business und in der Karriere
(Erfolg)

Performance und Zeit
Persönliches Skill Set, Kompetenzen und Zeitmanagement
(Ressourcen)

Lifestyle und Finanzen
Abenteuer erleben, das Leben und finanzielle Unabhängigkeit geniessen
(Erlebnisse)

Vision und Mission
Klarheit über das grosse Ganze, Sinn und Bedeutung, positiver Impact
(Kompass und Motivation)

Eine kurze Übung

Geh die Bereiche nacheinander durch und bewerte für Dich auf einer Skala von 1-10, wie zufrieden Du mit der aktuellen Situation bist (Dein Status Quo). Hierbei gilt eine 1 als untragbar und eine 10 als überragend gut. Damit hast Du eine erste Übersicht, wo Du derzeit stehst.

Nun geh die Bereiche erneut nacheinander durch und bewerte jeden wie zuvor mit 1-10, dieses Mal jedoch mit Deinem Ziel, wie Du es in Zukunft gerne hättest. Wie würde das jeweils konkret aussehen und sich anfühlen, wenn Du Dein Ziel bereits erreicht hättest?

Hiermit hast Du einen ersten Anhaltspunkt auf Deinen gewünschten Zielzustand. Wenn du jetzt den Zielzustand mit dem Status Quo vergleichst, siehst Du die Lücke, die es zu schliessen gilt.

FÜr SOFORTIGE RESULTATE Jetzt kostenlosen CALL sichern

<< Zurück zum Coaching

>> Weiter zum Rollenmodell